Zur Metropolregion Rhein-Neckar115 IHRE BEHÖRDENNUMMER
Flüchtlinge in Leimen    +++    Öffentl.Bekanntmachungen    +++    Grundstücke und Immobilien

Aktuelles

Kulturmedaille in Gold an verdiente Mitglieder der AWO Leimen verliehen

 
 
 
 

 

Cornelia Friedrich, Anni Graf, Ritta Kohr und Maria Staubitz für langjährige Verdienste gewürdigt
 
Am Dienstag, dem 11. April 2017 wurden die langjährigen Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt Leimen Cornelia Friedrich, Anni Graf, Ritta Kohr und Maria Staubitz im Spiegelsaal des Historischen Rathauses mit der städtischen Kulturmedaille in Gold ausgezeichnet.
 
Oberbürgermeister Hans D. Reinwald dankte den Geehrten für ihren jahrzehntelangen, herausragenden Einsatz, der für die Menschen der Stadt unverzichtbar sei. Für viele Menschen seien die Nachmittage im Seniorenkaffe ein „wichtiger Anlaufpunkt und ein sehnlichst erwarteter Höhepunkt der Woche“, so der Oberbürgermeister. Nicht nur seine „Schwäche für Kuchen“ sei ein guter Grund, gerne zu Besuch in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt zu sein, vor allem die Geselligkeit gefalle nicht nur ihm sehr. 
 
Mit der Kulturmedaille in Gold zeichnet die Stadt Leimen besonderes kulturelles und soziales Engagement aus. Zudem möchte die Stadt damit zeigen, dass eine solch „herausragende und verlässliche Leistung“ in der Öffentlichkeit wahrgenommen werde und „für viele Menschen als Vorbild dient“, so Oberbürgermeister Reinwald anerkennend.
 
Die Arbeiterwohlfahrt ist für Leimen eine der wichtigsten sozialen Organisationen, die hilfesuchenden, alleinstehenden oder sozial benachteiligten Menschen bei regelmäßige Treffen wie den Seniorennachmittagen, dem Bastelkreis und dem Singkreis aber auch bei alljährlich stattfindenden Veranstaltungen wie dem Seniorenfrühling oder der Seniorenadventsfeier bereits seit dem Jahre 1922 die Möglichkeit zur Begegnung bietet.

 

 
v.l.: 1. Vorsitzender der AWO-Leimen Jürgen Kohr und die Trägerinnen der Kulturmedaille in Gold Ritta Kohr, Cornelia Friedrich, Maria Staubitz und Anni Graf sowie Oberbürgermeister Hans D. Reinwald

 

 

 

 

 


zurück zur Übersicht

Termine

Theater - "Vorhang Auf" Theater

"Mord an Bord"- Kriminalstück

Theater - Laienspielgruppe "Possenreisser" Gauangelloch

Theateraufführung für Erwachsene

Theater - "Vorhang Auf" Theater

Kriminalstück "Mord an Bord"

Jubiläumskonzert - MGV 1867 Leimen e.V.

Jubiläumskonzert zum 150 jährigen Bestehen

Frühlingsfest - Aramäer Leimen
Flammkuchenfest - VfB Leimen Förderkreis Fußball

Tanz in den Mai

Frühlingsfest mit Sommertagszug - Stadt Leimen u. Fröbel Kiga

Frühlingsfest Gauangelloch 2017

Tag der offenen Tür - Reitsportverein Leimen 1976 e.V.
Maifest - Förderverein FC Badenia St. Ilgen
Jubiläum - DRK Ortsverein Leimen

125 Jahre DRK Leimen

Filmabend "5 nach 9" - Ev. Kirche St. Ilgen
Theater - Laienspielgruppe "Possenreisser"

Theateraufführung für Erwachsene

Muttertagsfeier - AWO Leimen
Frühlingsfest St. Ilgen - Stadt Leimen

Frühlingsfest St. Ilgen 2017 mit Sommertagszug am So. 07.05.17

Repair Cáfe Leimen
"Diljemer Kaffeestub" - Musikverein St. Ilgen
Seniorentanz - Stadt Leimen u. Seniorenbeirat
Vortrag - Haus & Grund Leimen

Vortag: "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung" - So wichtig wie noch nie -

Eichbaum Brauereibesichtigung mit anschließendem Besuch im Spanferkelhof
Fitness-Nacht / TV Germania St. Ilgen

Gym-Welt / Fitness-Nacht

Theater - Laienspielgruppe "Possenreisser"

Theateraufführung für Erwachsene Fr. 12.05.17 u. Sa. 13.05.17 jeweils um 20.00 Uhr

Frühlingsfest Leimen-Mitte 2017 - Stadt Leimen

Frühlingsfest mit Sommertagszug (So. 14.05.17)